Panorama Hotel Lohme

Unsere Zimmer in der „Villa Joksch“

In den 30er Jahren kam ein weiterer illustrer Zeitgenosse nach Lohme. Der alte Chefkoch des berühmeten Berliner Adlon-Hotels. Für seinen Unruhestand baute er sich eine Villa an der schönsten Hanglage im Ort, das Steilufer war ja schon belegt. Von hier hat man den umfassendsten Blick über die Dächer Lohmes hinweg auf die Ostsee und den ganzen Ort. 1997 wurde auf den Grundmauern dieser Villa ein Appartementhaus errichtet. Die vier Appartements sind großzügig, voll Luft und Licht, haben alle einen Holzbalkon, eins sogar zwei, und bieten den Blick, den der alte Chefkoch vom Adlon so liebte. Übrigens im Restaurant unseres Bürgermeisters gibt es die 1900 Silvester-Bowle vom Kempinski Berlin, dort hatte der alte Joksch vorher gearbeitet. Bis heute wird das Rezept leider eifersüchtig gehütet. Die „Villa Joksch” liegt nur etwa 4 Gehminuten vom Haupthaus entfernt.

Zu den Zimmern